Der Rotkreuzkurs Erste Hilfe wendet sich grundsätzlich an alle Interessierten, da keinerlei Vorkenntnisse erforderlich sind. Die hohe Anzahl von Notfällen in den verschiedensten Bereichen macht es dringend notwendig, möglichst viele Ersthelfer auszubilden.

Themen und Anwendungen

  • Eigenschutz und Absichern von Unfällen
  • Helfen bei Unfällen
  • Wundversorgung
  • Umgang mit Gelenkverletzungen und Knochenbrüchen
  • Verbrennungen, Hitze-/Kälteschäden
  • Verätzungen
  • Vergiftungen
  • lebensrettende Sofortmaßnahmen wie stabile Seitenlage und Wiederbelebung
  • zahlreiche praktische Übungsmöglichkeiten

"Richtig helfen können – ein gutes Gefühl!" Dieser Lehrgang liefert Ihnen die Handlungssicherheit in Erster Hilfe bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf.

Wozu einen Erste-Hilfe-Kurs besuchen

Der Erste-Hilfe Kurs ist u. A. Voraussetzung für

  • den Erwerb des Jugendleiterscheines
  • den Erwerb der Trainerlizenz
  • den Erwerb der Fahrerlaubnis
  • den Einsatz als Ersthelfer im Betrieb
  • den Beginn der ehrenamtlichen Tätigkeit in der Feuerwehr

Wichtige Informationen

In den Räumlichkeiten des DRK-Ortsverein Schöningen e.V. findet in der Regel einmal pro Monat ein Erste-Hilfe-Kurs statt.

 

Umfang: 9x45 Minuten

 

Weitere Termine und Ausbildungsstandorte des Deutschen Roten Kreuzes im Landkreis Helmstedt finden sie auf der Seite des DRK-Kreisverband Helmstedt e.V.